top of page
  • Facebook
  • Instagram
Gruppenfoto_2.JPG

Unsere Hunde sind speziell für die Suche nach vermissten Tieren und Menschen ausgebildet.

Seit Mai 2024 widmen wir uns zudem noch der Kitzrettung, um Rehkitze vor dem schrecklichen Schicksal des Mähtodes zu bewahren.

Dazu nutzen wir aktuelle Drohnentechnik mit Wärmebildkameras.

Unsere Ziele, Visionen und unser Engagement

Einsatzberichte und mehr

Engagement, Mitwirkung und Spenden

Verhalten im Notfall
Wichtige Tipps und Infos für den Ernstfall

Wie verhalte ich mich, wenn mein Tier entlaufen ist?

  • an Ort und Stelle erstmal warten, das Tier kommt eventuell zurück

  • Ruhe bewahren

  • Suchplakate verteilen

Wen muss ich benachrichtigen?

  • Polizei

  • Tierheime

  • Tierärzte

  • Tasso

  • Förster

 

Wann kommen die Suchhunde zum Einsatz?

 

  • Tier kommt nach einer Wartezeit nicht zur Entlaufstelle zurück

  • Tier ist mit Leine und/oder Geschirr weggelaufen und hat sich eventuell mit der Leine verfangen

  • Tier ist fremd in der Entlaufgegend

  • Tier hat noch keine Bindung zum Besitzer

  • Tier ist verletzt oder krank

Aktuelles und Einsatzberichte

Wir setzen uns für die Rettung und Sicherheit von Tieren und Menschen ein.

Wertvolle, ehrenamtliche Arbeit

Kommende Veranstaltungen

Keine bevorstehenden Veranstaltungen

Unterstützen Sie uns

Tiere und Menschen in Not

bottom of page